Posts tagged “Kindstod

Plötzlicher Kindstod auch SIDS=SuddenInfantDeathSyndrome genannt

Gefährdete Babys durch Ultraschall erkennen: Jährlich sterben in Deutschland ca. 400 Säuglinge an SIDS, das ist die häufigste Todesursache von Säuglinge jenseits der Neugeborenenperiode. Die Ursachen sind bisher weitgehend unbekannt. Jetzt wurde bei 1,5% von 18.000 Säuglingen mit Ultraschall (Dopplersonografie des Kopfes) ein verlangsamter Blutfluss in den Hirnarterien festgestellt. Dieser Blutfluss kann in Bauchlage mit seitwärts gedrehtem Kopf sogar zum Erliegen kommen und zu Durchblutungsstörungen des Gehirns führen. Dies könnte eine mögliche Erklärung sein, warum sich seit der Empfehlung, die Säuglinge auf dem Rücken schlafen zu lassen, die Todesrate an SIDS drastisch reduziert hat. Quelle: Monatsschrift  Kinderheilkunde Bd 159, Heft 2 , Februar 2011, S.109